Schmidt Chaos Tours                                                      

 

Home
Nach oben

St.Vincent and the Grenadiens
"Es war 'ne geile Zeit"

19.Februar bis 6.März 2005
"Catting Around" - Typ Lagoon 380

St.Vincent - Bequia, Mayreaux, Tobago Cays, Union Island, Sandy Island,
Petit St. Vincent, Canouan, Mystique, Wallilabou, St.Vincent
166 Seemeilen, davon .. unter Segel


Crew:       Angela und Michael Brodschelm (Reiseführerin und Zahlmeister),
               Stefanie und Joachim  Kuntze (Einkauf und Bord-Technik) und
               Christina und Rolf Schmidt (Backschaft und Skipper, was sonst?)

--> Echt geile Bilder vom schönsten Törn in der Geschichte von Schmidt Chaos Tours
       gibt's in der
Bildergalerie!
 

Die Vorbereitung

Flugdaten:     ab München, 19.02.2005, 07:00 Uhr, BA 947 nach London Heathrow;
                      
 BA 2153 London - Barbados, LI 337 Barbados - St.Vincent,
                        an St.Vincent, 19.02.2005, 21:00 Uhr Ortszeit!!  

                        ab St.Vincent, 05.03.2005, 14:55 Uhr, LI 332 nach Barbados,
                       
BA 2154 Barbados - London, BA 2734 London - München,
                        an München 06.03.2005, 10:50 Uhr.

Revier:     St.Vincent and the Grenadines

                Start in der Blue Lagoon im Süden von St.Vincent,
                Revierinfos hier!
                kreuz und quer durch die Grenadines mit Stops
               
               
                               
               
               
               
                und in Mustique, Carriacou, Sandy Islands und vielleicht auch in Grenada.

Bilder aus der Region vom Schmidt Chaos Tour Törn Karibik 1997 seht Ihr hier!

Crew:       Angela und Michael Brodschelm (Reiseführerin und Zahlmeister),
               Stefanie und Joachim  Kuntze (Einkauf und Bord-Technik) und
               Christina und Rolf Schmidt (Backschaft und Skipper, was sonst?).      

Anreise:    München - London - Barbados - St.Vincent

Törnverlauf: Wie es dann weitergeht weiß nicht einmal Poseidon, denn die Törnplanungen von
Schmidt Chaos Tours folgen dem Motto: "Was kümmert mich mein Gerede von vor fünf Minuten?!"

Das Schiff:  eine Lagoon 380, ein kleiner Katamaran mit vier Doppelkojen-Kabinen und zwei Toiletten,
genügend Platz an Deck und ausreichend Segelfläche für eine weniger erfahrene Crew.   
 


Es wird an dieser Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Skipper seine Gitarre mit an Bord nimmt.
Eine spätere Rückerstattung der Törnkosten wegen ruhestörenden Lärms oder seelischen Grausamkeit ist ausgeschlossen!


 

Home ] Nach oben ]

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: sc@schmidt-chaos-tours.de 
Stand: 23. Oktober 2016                                                               Copyright © 2001 Schmidt Chaos Tours